Arthritis


Ellenbogen

Erkrankungen des Bewegungsapparates erfordern eine komplexe Behandlung unter Aufsicht eines Arztes. Chondroprotektive Medikamente gelten als integraler Bestandteil der Therapie von Gelenkknorpelerkrankungen.

Gicht

Seit vielen Jahren versuchen, Gelenke zu heilen? Der Leiter des Instituts für Gelenkbehandlung: "Sie werden erstaunt sein, wie einfach es ist, die Gelenke zu heilen, indem Sie jeden Tag 147 Rubel am Tag nehmen.
Für die Behandlung von Gelenken verwenden unsere Leser erfolgreich Artrade. Angesichts der Popularität dieses Tools haben wir uns entschlossen, es Ihnen zu zeigen.
Das Gelenk ist ein ziemlich komplexer mechanischer Knoten im menschlichen Muskel-Skelett-System.Seine Arbeit umfasst Muskeln und Sehnen. Jede Sehne wird durch die Synovialmembran (Vagina) geschützt, die die Reibung der Sehnen gegen angrenzende Gewebe verhindert.
Massage kann nicht nur im Salon, sondern auch zu Hause durchgeführt werden. Um zu verstehen, wie man den Rücken massiert, ist es nützlich, seine grundlegenden Methoden und Prinzipien zu beherrschen.

Handgelenk

Eine Beule am Handgelenk ist ein Neoplasma eines gutartigen Charakters, der einer Zyste ähnelt. In der Medizin wird es auch das Hygrom des Handgelenks genannt. Dies ist eine spezifische Kapsel, in der sich ein Exsudat mit Fibrinfilamenten und Schleimverunreinigungen befindet.

Massage

Möchten Sie zervikale Osteochondrose heilen? Übungen - eine einfache und effektive Lösung.Menschen, die einen sitzenden und passiven Lebensstil führen, stellen schließlich fest, dass sich Osteochondrose leise zu ihnen entwickelt hat.
Heute ist einer der häufigsten Defekte der Wirbelsäule die Subluxation des Halswirbels. Wie bekannt, werden die sieben ersten Wirbel vom Kopf zervikal genannt. Im Grunde ist es das erste Paar, das leidet, und diese Pathologie ist gekennzeichnet als eine Verlagerung benachbarter Wirbel.
Im 1. und 2. Grad der Skoliose wird die therapeutische Massage, vor allem bei jugendlicher Wirbelsäulenverkrümmung, häufig als vorrangige Behandlungsmethode eingesetzt.

Meniskus

Beim Drehen und Neigen des Kopfes hört man oft ein knackiges Geräusch in der Halswirbelsäule. Es kann von Schmerzen anderer Art im Bereich des Halses und der Wirbelsäule, Beschwerden im Gelenkgewebe und Steifigkeit der Bewegung begleitet werden.
Knochenwucherungen von Körpern oder Prozessen von Wirbeln werden Osteophyten genannt. Sie haben die Form von Tuberkeln, Haken, Stacheln, verursachen Kompression der Nervenwurzeln und Wirbelkörper, führen zu Störungen der motorischen Aktivität in der Wirbelsäule.